OneSafe Video Repair hilft Ihnen bei der leichten Reparatur einer Anzahl von Video Schreib/Lese Fehler, die aufgrund verschiedenen Fehlern, inklusive Virenangriffe, Stromausfall, abnormalem Systemabsturz, Komprimierung oder jedem Fall von falscher Handhabung, vorkommen.

FUNKTIONEN

feature-video-repair

Volle Video Reparatur

OneSafe Video Repair ermöglicht Ihnen das Wiederherstellen und Reparieren der fehlerhaften Videodateien inklusive dem MOV Dateiformat, unterstützt von QuickTime. Das Tool löst Probleme an Frames, Sound, Titeln, Bewebung, und Abspieldauer von verschiedenen Videoformaten wie MP4, MOV, M4V, M4A, F4V, WMV, ASF, 3G2, 3GP.

feature-muliple-video-repair

Repariert Mehrfache Videodateien Gleichzeitig

Die Software erlaubt Ihnen das hinzufügen von einer oder mehreren Videodateien von verschiedenen Formaten gleichzeitig. Sie können auch alle hinzugefügten Videodatein gleichzeitig mit einem Klick reparieren. Dies spart einiges an Zeit und vermeidet das Hinzufügen jeder einzelnen Datei.

feature-preview-video

Erlaubt Vorschau nach Reparatur

Das Tool ermöglicht die Vorschau der reparierten Videodateien vor dem Speichern. Es verwendet die Standard “Quick Look” Option zur Vorschau. Dies hilft beim Sicherstellen, dass das Videoproblem gelöst wurde.

feature-save-video

Speichert reparierte Dateien an gewünschtem Zielort

Die Software ist sehr flexibel bei der Erlaubnis des Speichern der Videodateien – und zwar an einem Zielort Ihrer Wahl. Sobald die Videoreparatur fertiggestellt wurde und gespeichert wurde, erhalten Sie eine Bestätigungsnachricht mit einem Link zu dem Ort der gespeicherten Dateien.

feature-user-friendly

Simples und einfach zu verwendendes Interface

Die Software kommt mit einem selbsterklärenden und benutzerfreundlichem Interface. Mit einer simplen und interaktiven Herangehensweise benötigt die Software kein technisches Fachwissen um zu laufen. Sie können schnelle Reparaturen mit nur ein aar Mausklicks durchführen

5 EINFACHE SCHRITTE

Schritt 1: Klicken Sie auf “Video Reparieren”, um beschädigte Dateien zu reparieren

step1-video-repair-interface_DE

Schritt 2: Klicken Sie auf “Hinzufügen”, um die beschädigten Videodateien auszuwählen, die sie reparieren möchten und klicken Sie anschließend auf “Reparieren”, um den Reparaturprozess zu starten.

step2-video-repair-interface_DE

Schritt 3: Warten Sie einen Moment, bis der Video-Reparatur-Prozess abgeschlossen ist

step3-video-repair-interface_DE

Schritt 4: Nach der Reparatur können Sie das reparierte Video im Vorschaumodus anzeigen lassen

step4-video-repair-interface_DE

Schritt 5: Nun können Sie das Video über die Schaltfläche “Speichern” am Ort Ihrer Wahl abspeichern

step5-video-repair-interface_DE

Herunterladen(für Windows)Kaufen(Windows)